PrivatkundenGeschäftskunden

Telekommunikation

Glasfasertechnologie

Wenn die Bytes rasen: Wir vermieten Lichtwellenleiter an Firmen und Behörden im Stadtgebiet Bayreuth. Die digitalen Standleitungen bieten wir zum Festpreis an, und das bereits seit 1997.

Interessant ist die Reise von Informationen überall dort, wo große Datenmengen von A nach B gelangen sollen – und dies in möglichst kurzer Zeit.

Blitzschnelle Übertragung Ihrer Daten

Glasfaserkabel übertragen Information mit Hilfe von Licht anstelle von elektrischen Signalen wie beim Kupferkabel. Sie werden deshalb auch Lichtwellenleiter (LWL) genannt und bestehen aus sehr feinen zylindrischen Fasern aus Glas, heute im Allgemeinen aus hochreinem Silikatglas.

Vorteile von Glasfaserkabeln

  • Unempfindlichkeit gegenüber elektrischen und magnetischen Einflüssen
  • Fehlen von Störstrahlungen
  • Geringes Kabelgewicht
  • Kleiner Kabelquerschnitt
  • Hohe Übertragungsleistung
  • Geringe Dämpfung

Wir vernetzen Ihr Unternehmen

Innerhalb des Stadtgebiets von Bayreuth können Unternehmer auf ein breites Spektrum an LWL-Angeboten zurückgreifen. So bringen wir Sie mit Highspeed ins Internet, vernetzen Ihre EDV und schalten Ihre Telefonanlagen an verschiedenen Standorten oder Filialen zu einer Anlage zusammen oder vernetzen die Steuerung und Überwachung von Maschinen in verschiedenen Gebäuden.

Genutzt werden die Datenautobahnen derzeit unter anderem von Universitäten, Kliniken, Banken und Sparkassen, Ingenieurbüros, Callcentern, Video-on-Demand-Anbietern, für das HDTV-Fernsehen, Onlinekataloge und Onlinespiele, von Ämtern, Behörden, Arztpraxen und Kanzleien. Die Vernetzung von Großrechnern, die Anbindung von externen Stellen an die Unternehmenszentrale oder die Verknüpfung von räumlich entfernten Arbeitsplätzen ist gängige Praxis.