Ist das Stadtbad barrierefrei?

Natürlich können Menschen mit Behinderung alle Schwimmbecken der Schwimmhalle nutzen und genießen. Unser Stadtbad ist darüber hinaus z. B. mit zugänglichen sanitären Einrichtungen, einer Behindertenumkleide und einer Behindertendusche ausgestattet. Rampen und Beckenlifts sorgen für weiteren Komfort.

Im Eingangsbereich befindet sich eine Sprechanlage am Automaten, durch die Sie unsere Mitarbeiter erreichen.

Außerdem bieten wir Schwerbehinderten (ab einem Grad der Behinderung von 50 %) gegen Vorlage des Ausweises ermäßigten Eintritt.
Schwerbehinderte Jugendliche (ab einem Grad der Behinderung von 50 %) vor Vollendung des 18. Lebensjahres haben bei uns gegen Vorlage des Ausweises freien Eintritt. Die Begleitperson eines Behinderten genießt ebenfalls freien Eintritt.

In der Haus- und Badeordnung des Stadtbades finden Sie weitere Informationen (Aushang im Stadtbad).