PrivatkundenGeschäftskunden
01.09.2015 13:42 Bereich: Neuigkeiten

Hundebaden im Kreuzsteinbad

Es ist soweit: Hundebadetag im Kreuzer! Am Montag, den 14. September, können Hunde zum ersten Mal im Bayreuther Kreuzsteinbad nach Herzenslust planschen. Außerdem haben die Stadtwerke so einiges für die Vierbeiner und deren Besitzer im Gepäck: Vom Dog-Dancing bis hin zum Wasser-Weitsprung.
Hundeschwimmen im Kreusteinbad der Stadtwerke Bayreuth

Es ist kein Geheimnis, dass viele Hunde gerne schwimmen. Neu ist in Bayreuth allerdings, dass sie das zum ersten Mal auch im Kreuzsteinbad dürfen.

Am 14. September, dem Montag nach dem letzten Öffnungstag des Freibades, laden die Stadtwerke Bayreuth zum Hundebadetag ein.

Zwischen 12 und 18 Uhr können Herrchen und Frauchen ihre Vierbeiner im Wasser toben lassen.

Eintrittspreise
Hunde2,10 €*
Herrchen & FrauchenEintritt frei

* sämtliche Erlöse aus den Eintrittsgeldern spenden die Stadtwerke an die Tierrettung Bayreuth e.V. und den Tierschutzverein Bayreuth und Umgebung e.V. 

Die Stadtwerke haben sich für diesen Tag einiges einfallen lassen:

Hundebadetag - das Programm

  • Die Hundeschule Vita Canis zeigt, was Hunde alles drauf haben: Seien Sie gespannt darauf, wie Dog-Dancing aussieht. Als Höhepunkt wartet die Hundeschule mit dem Wasser-Weitsprung auf. Noch wollen wir nicht zuviel verraten: Ihr Hund kann dabei auch den ein oder anderen Preis gewinnen.
  • Auch die Hundeschule Rütters D.O.G.S. präsentiert Tricks und zeigt, dass das Spiel mit Treibbällen nicht nur Hütehunden Spaß macht.
  • Was, wenn Ihr Hund Erste Hilfe braucht? Wissen Sie, was zu tun ist? Alle Infos zu diesem Thema hat die Tierrettung Bayreuth im Gepäck.
  • Ebenfalls dabei: Der Bayreuther Tierschutzverein, der über seine Arbeit informiert.
  • Sie wollten immer schon einmal sehen, was ein Rettungshund kann? Die Rettungshundstaffel des Bayerischen Roten Kreuzes gibt einen Einblick in ihre Arbeit mit den Vierbeinern.
  • Wer professionelle Fotos von seinem Hund möchte, ist beim Fotostudio Feenographie richtig. 
  • Passend zum Thema Baden stellt das Team von Hundephysiotherapie Lies die Methode der Unterwasserphysiotherapie vor. Alle Fragen rund ums Thema Gesundheit beantwortet auch gerne Dr. Anabel Mommer von der Tierklinik Bayreuth.
  • Beate Schiller von Wau Lecker weiß, was Hunden schmeckt. Sie bietet unter anderem selbst gemachte Hundekekse an.
  • Sollte Ihr Hund seine Leidenschaft fürs Wasser neu entdeckt haben, können Sie beim Hundebadetag auch Wasserspielzeug von der Firma Fressnapf kaufen. Natürlich stellen die Mitarbeiter das Sortiment auch ausgiebig vor.

Antworten auf die wichtigsten Fragen

Ist das Wasser gechlort?

Hundehaltern, die wegen des Chlors um die Gesundheit ihres Tieres besorgt sind, versichert Harald Schmidt, Bäderleiter bei den Stadtwerken Bayreuth: „Wir schalten die Chlorung schon am Sonntagabend aus. Danach wird das Wasser noch mehr mehrmals umgewälzt, weswegen deutlich weniger Chlor in den Becken sein wird als während des regulären Badebetriebs.“ Er freue sich auf einen aufregenden Tag mit hoffentlich vielen Besuchern. 

Bleibt das Wasser nach dem Hundebadetag im Becken?

Nein, das Kreuzsteinbad wird trotz des Hundebadetags kommendes Jahr so sauber wie gewohnt sein. „Nach dem Hundebadetag werden wir das Wasser wie jedes Jahr ablassen und reinigen anschließend die technischen Anlagen, genauso die Becken im kommenden Frühjahr“, erklärt Schmidt. „Damit ist unser Bad wieder absolut sauber und vom Hundebadetag keine Spur mehr zu finden.“

Muss ich sonst noch etwas beachten?

Ihrem Tier und Ihnen zuliebe treffen wir einige Vorsichtsmaßnahmen:

  • Einlass nur mit Impfpass und gültiger Tollwutimpfung
  • Jeder Hundehalter ist für sein Tier voll verantwortlich
  • Hunde müssen im Kreuzsteinbad an der Leine geführt werden, außer in den Becken und während der Teilnahme an Aktionen
  • Das Wasser in den Becken wird am Hundebadetag nicht gechlort
  • Die Stadtwerke verteilen Hundekotbeutel am Eingang

Sie haben noch Fragen zum Hundebadetag?

Wir sind unter der Telefonnummer   0921 600-265 gerne für Sie da.


Dateien:
hundeschwimmen-programm.pdf2,43 Mi