PrivatkundenGeschäftskunden
26.10.2016 13:11 Bereich: Pressemeldungen

Stromausfall in vier Gemeinden

Am Mittwochmittag war in den Gemeinden Mistelgau, Mistelbach, Eckersdorf und Heinersreuth der Strom ausgefallen. Die Ursache für den Stromausfall im Netz der Stadtwerke Bayreuth waren zwei defekte Erdkabel. Seit 13:30 Uhr sind wieder alle betroffenen Gemeinden mit Strom versorgt.

Gegen 12:10 Uhr war am Mittwoch in Teilen des Netzes der Stadtwerke Bayreuth der Strom ausgefallen. Betroffen waren die Gemeinden Heinersreuth, Eckersdorf,  Mistelgau und Mistelbach. Die Ursache für den Stromausfall waren zwei defekt Erdkabel. Um 12:55 Uhr konnten die Stadtwerke Bayreuth durch Umschaltungen wieder alle Gemeinden bis auf einen Teil von Donndorf wieder mit Strom versorgen. Gegen 13:30 Uhr war auch Donndorf wieder mit Strom versorgt. Seit dem frühen Nachmittag laufen die Reparaturarbeiten an den defekten Kabeln.