PrivatkundenGeschäftskunden
27.01.2017 00:00 Bereich: Neuigkeiten

Valentinstag im Stadtbad

Genießen Sie den Valentinstag am 14. Februar in besonderer Atmosphäre: An diesem Abend erstrahlt das Stadtbad der Stadtwerke Bayreuth ab 18 Uhr im Kerzenlicht – für zusätzliche Romantik sorgt ein Pianospieler. Außerdem können Sie mit Ihrem Liebsten oder Ihrer Liebsten Leckereien von Engin’s Ponte, Sekt und alkoholfreie Getränke genießen.

Ab 18 Uhr wird es am Valentinstag (14. Februar) im Stadtbad romantisch: Kerzenschein und Pianomusik sorgen für einen unvergesslichen Abend. Um die besondere Atmosphäre vollends auskosten zu können, hat das Bad bis 22 Uhr geöffnet. Der Pärchenpreis für diesen Abend beträgt 19 Euro – ein Einzelticket ist für 10 Euro zu haben (jeweils inklusive Essen und Getränke).

Harald Schmidt, Bäderleiter der Stadtwerke Bayreuth, freut sich auf die Veranstaltung: „Es wird ein ganz besonderer Abend. Neben dem Kerzenlicht sorgt unsere neue LED-Beleuchtung für eine romantische Stimmung. Unsere Gäste können ganz entspannt schwimmen, ein Glas Sekt trinken und einige Leckereien genießen. Natürlich können die Badegäste am Valentinstag alle Angebote in unserem Bad voll auskosten: Unser großes, rund 30 Grad warmes Becken, unseren Whirlpool und unsere Textilsaunen auf der Empore. Wir freuen uns auf einen tollen Abend im Stadtbad.“

Die Stadtwerke Bayreuth freuen sich auf Sie und wünschen Ihnen einen romantischen Valentinstag im Stadtbad.

Sie haben Fragen zu unserem Angebot? Dann melden Sie sich beim Stadtbad-Team unter  0921 600-382.