| Bereich: Neuigkeiten

Kostenloses Busfahren während des Bürgerfestes

Zum ersten Mal seit Bestehen des Bürgerfestes können die Besucher während des gesamten Festwochenendes den Stadtbusverkehr der Stadtwerke Bayreuth kostenlos nutzen.


Busverkehr der Stadtwerke Bayreuth

Wer sich den Ärger mit der Parkplatzsuche sparen will, war schon immer gut beraten, zum Bürgerfest mit dem Bus zu fahren. Dieses Jahr ist das Busfahren während des Bürgerfests sogar kostenlos – so hat es der Stadtrat im Februar beschlossen. Im Detail bedeutet das, dass ab Freitag bis einschließlich Sonntag alle Busse im Stadtgebiet (Tarifstufe D) kostenlos genutzt werden können.

Von Freitag auf Samstag sowie von Samstag auf Sonntag bieten die Stadtwerke Bayreuth auch in diesem Jahr für viele Buslinien (321,322,323,324,325) und Anruf-Linien-Taxen (ALT 303, ALT 307, ALT 310, ALT 312) Zusatzfahrten um 01:15 Uhr und 01:45 Uhr ab der ZOH an. „Wir sind schon gespannt, wie das neue Angebot angenommen wird“, sagt Werner Schreiner, Leiter des Verkehrsbetriebs bei den Stadtwerken Bayreuth. „Wir würden uns natürlich sehr darüber freuen, wenn wir möglichst viele Fahrgäste dauerhaft für den öffentlichen Nahverkehr begeistern können.“