PrivatkundenGeschäftskunden

Das Netz der Stadtwerke Bayreuth

Hausanschluss beantragen

Wir sorgen für Ihre gute Verbindung und kümmern uns um Ihren Hausanschluss an unser Strom-, Erdgas- und Trinkwassernetz.

Sie möchten Ihr Haus an das Netz der Stadtwerke Bayreuth anschließen lassen? Sie benötigen schon während der Bauphase Energie? Sie planen eine Veränderung oder Verstärkung an einem bestehenden Hausanschluss?

Damit Ihr Hausanschluss einfach und unkompliziert gelingt, zeigen wir Ihnen in fünf Schritten wie es geht:


Schritt 1: Ihre Anfrage an uns

Sie als Bauherr oder Eigentümer fragen bei uns die Verlegung der Anschlussleitung an.

Damit die Trassenführung bestimmt werden kann, für die Dimensionierung der Anschlussleitung und die individuelle Angebotserstellung benötigen wir von Ihnen folgende Unterlagen:

  • Lageplan des Grundstückes im Maßstab 1:1000
  • Grundrissplan des Kellergeschosses, bei nicht unterkellerten Gebäuden den Grundrissplan des Erdgeschosses

Zudem bitten wir um folgende ausgefüllte Formulare:

 Antrag für Ihren Hausanschluss: Strom

 Antrag für Ihren Hausanschluss: Erdgas

 Antrag für Ihren Hausanschluss: Wasser

Bitte geben Sie diese Unterlagen ausgefüllt und vom Bauherren bzw. Grundstückseigentümer unterschrieben an uns zurück:

Stadtwerke Bayreuth Energie und Wasser GmbH
Birkenstr. 2
95447 Bayreuth


Schritt 2: Erstellung eines individuellen Angebots

Nun erstellen wir Ihnen ein persönliches Angebot.

Wir stehen Ihnen für Information und Beratung gerne persönlich und telefonisch zur Verfügung. So lassen sich alle offenen Fragen schnell und unkompliziert klären.


Schritt 3: Sie beauftragen uns

Sie wollen unser Angebot annehmen? Dann einfach das Angebot unterschreiben, damit ist die Erstellung Ihres Hausanschlusses bei uns beauftragt.

Zudem sollten Sie eine Tiefbaufirma mit den Erdarbeiten beauftragen. Handelt es sich um eine Umstellung auf Erdgas in bestehenden Gebäuden, wird der Tiefbau von uns erledigt.


Schritt 4: Termine vereinbaren

Ihr Architekt bzw. Installateur sollte sich in jedem Fall bereits in der Planungsphase mit uns in Verbindung setzen, um Größe, Art und Einbauort der Messeinrichtung rechtzeitig mit uns abzustimmen.

Das von Ihnen mit der Inneninstallation beauftragte Unternehmen teilt uns nach Abschluss seiner Arbeiten die Fertigstellung mit dem Formular Fertigstellungsanzeige mit.

Bitte setzen Sie sich mit uns mindestens zwei Wochen vor Beginn der Arbeiten für die Anschlusserstellung in Verbindung.


Schritt 5: Die Versorgung beginnt

Sobald Sie Strom, Erdgas oder Wasser aus dem Netz der Stadtwerke Bayreuth nutzen, entsteht ein Liefervertrag nach der Grundversorgungsverordnung.

Bitte beachten Sie die Dokumente Allgemeine Bedingungen für den Netzanschluss und dessen Nutzung für die Sparten Strom & Gas.