| Bereich: Pressemeldungen

Busverkehr in St. Johannis

Aufgrund der Bauarbeiten rund um den Kreisel in St. Johannis konnten die Busse der Stadtwerke Bayreuth auf den Linien 302, 303 und 322 einige Haltestellen nicht mehr erreichen. Diese Situation verbessert sich ab dem 5. Oktober deutlich, denn dann gilt wieder der reguläre Fahrplan.


Fahrscheine Busverkehr Bayreuth

Einzige Ausnahmen: Die Haltestelle „Parkplatz Eremitage“ muss um rund 100 Meter in Richtung Eremitage verschoben werden. Außerdem erreichen die Busse die Haltestelle „Ochsenhut“ in der Ochsenhut noch immer nicht. Für die Zeit der Bauarbeiten bieten die Stadtwerke eine Ersatzhaltestelle in der Eremitagestraße (Ecke Ochsenhut) an. Voraussichtlich im November werden die Bauarbeiten abgeschlossen sein und die Stadtwerke können dann wieder ihren regulären Fahrplan anbieten.